Brasil

Filippa Gojo Quartett E X T E N D E D goes Brasil
feat. Tim Dudek (drums)

Schon im letzten Sommer begeisterte das Brasil-Programm des „Filippa Gojo Quartett“ im schönen Ambiente des ausverkauften Lindauer Zeughauses.

Die Faszination der vier Musiker für brasilianische Musik entstand jedoch nicht erst zur WM 2014. Samba und Bossa-Nova waren von Anfang an fester Bestandteil im Konzertprogramm.

Der Schlüssel zu meiner tiefen Begeisterung für brasilianische Musik“, erzählt die junge Sängerin, “war das Erlernen dieser unglaublich melodischen Sprache während eines Auslandsaufenthaltes in Portugal. Davor war ich zwar fasziniert von den schönen Melodien und den wunderbaren Akkordfolgen, doch erst als ich die Poesie und Melancholie der Texte in Verbindung mit der musikalischen Tiefe verstehen konnte, wurde diese Musik für mich zu einer ganz persönlichen Herzenssache.“

Mit dem international gefragten Schlagzeuger Tim Dudek hat sich das Filippa Gojo Quartett einen ganz besonderen Feature-Gast eingeladen. Ein Stipendium ermöglichte ihm ein Auslands-Studium in Rio de Janeiro, wo er seine Affinität zu brasilianischen Rhythmen noch mehr vertiefte und bei Größen wie Márcio Bahia studierte.

Besetzung:
Filippa Gojo – Gesang
Sebastian Scobel – Klavier
David Andres – Kontrabass
Lukas Meile – Percussion
Gast: Tim Dudek – Schlagzeug

Hörbeispiele

Zeitungskritik